http://www.internetsiegel.net

Hotline: +49 (0)8571 / 92 69 69

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Onlineshops

ALPHASMOKE.DE
Inhaber: Maximilian Mainka 
Wiesenstrasse 1 
D-84359 Simbach am Inn 
Tel.: +49 (0)8571/926969 
Fax: +49 (0)8571/926969 
Email: info@alphasmoke.de 
Web: www.alphasmoke.de


1. Allgemeines 
Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf derGrundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen habennur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde vereinbart wurden.

 

2. Vertragsschluss
2.1 Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an denKunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen.
2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindlichesAngebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
2.3 Der Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 8 Kalendertagen unter Zusendungeiner Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch Versenden einer E-Mail. Nach fruchtlosem Ablauf der 8-Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

 

3. Lieferung 
3.1 Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert. Die Lieferung erfolgtsowohl innerhalb Deutschlands als auch in EU-Ländern.
3.2 Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zuerwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt. Ihre gesetzlichen Ansprüchebleiben unberührt.
 

4. Verpackungs- und Versandkosten 

Für Lieferung innerhalb Deutschlands und Verpackungskosten berechnen wir einen anteiligenPauschalbetrag von 5,90 EUR, unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel. Bei einem Bestellwert über 399 Euro erfolgt der Versand kostenfrei. Für alle übrigen EU-Länder gilt eine Versandkostenpauschale von 9,90 Euro bei einem Bestellwert unter 399 Euro. 

 

5. Zahlung 
5.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% beinhalten. 
5.2 Bei Lieferung innerhalb Deutschlands sind folgende Zahlweisen möglich: per Vorkasse, (Der Kunde istverpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich per Überweisungen auf unser Konto zu zahlen.) Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie deshalb unbedingt Ihre E-Mail-Adresse und/oder IhreTelefonnummer in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Bitte gebenSie bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen und die Rechnungsnummer an, damit wir Ihren Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können; per Nachnahme bei Erhalt der Ware; über unseren Zahlungsdienstleister sofortüberweisung.de.
5.3 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum(Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Bei Überschreiten der vereinbarten Zahlungsfristenmüssen wir Mahn- und Bearbeitungsgebühren berechnen.

 

6. Gewährleistung und Transportschäden 
6.1 Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Regelungen. Wir haften nicht für Mängel, dieinfolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftlichesEinverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.
6.2 Bitte reklamieren Sie Transportschäden bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitteKontakt zu uns auf. Die Kontaktmöglichkeiten sind im Impressum einzusehen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Versäumung der Reklamation oder Kontaktaufnahme für Ihre gesetzlichenGewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen hat. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüchegegenüber dem Transportunternehmen geltend machen zu können. Handelt der Kunde alsUnternehmer, gilt hinsichtlich des Prüfungsmaßstabes § 377 HGB.

 

7. Haftung 
7.1 Der Onlineshop haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach dengesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig.Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Onlineshop ausschließlich nach den Vorschriften desProdukthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheitoder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für dieleicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen,vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oderder Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet derOnlineshop in demselben Umfang.
7.2 Die Regelung des vorstehenden Absatzes (8.1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben derLeistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicherAufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln,Verzugs oder Unmöglichkeit.

 

8. Rücksendekosten im Falle des Widerrufs
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preisder zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie beieinem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung odereine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Siekostenfrei.

 

9. Copyright 

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmenund unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesenSeiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welcheEigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unserEinverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

 

10. Sonstiges 

Wir haben keinen Einfluss darauf, wenn Artikel von unseren Lieferanten aus dem Programmgenommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind oder in Art und Ausführung geändertwurden. Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüberinformieren. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

 

11. Links auf unseren Seiten 
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburgentschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf.mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sichausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich vonallen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle aufunseren Internetseiten angebrachten Links.

 

12. Gültigkeit der AGB
Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt.Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer,nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

 

 

Download unserer AGB als PDF

 


Adobe Reader kostenlos herunterladen